• Frauen machen Business

    Unternehmerinnen-Netzwerk im Kreis Heinsberg
    Netzwerk, Net-working...

    Netzwerk - das bedeutet Kontakte knüpfen, aufrechterhalten und ausbauen. Es erfordert Geben und Nehmen. "First Give - Then take", persönliches Engagement und gegenseitige Hilfestellung.
    Frauen-machen-Business verbindet Unternehmerinnen, die im Kreis Heinsberg leben und arbeiten. Die Branchen und Berufsfelder unserer Netzwerkerinnen sind weit gefächert und in alle Richtungen offen. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen knüpfen wir eine fruchtbare und langfristige Basis für geschäftliche und persönliche Kontakte. Zum Erfahrungsaustausch und zur Entwicklung von Ideen und Projekten treffen wir uns einmal monatlich. Außerdem bieten wir Fachvorträge zu verschiedenen Themen an oder laden externe Referentinnen ein.

  • Frauen machen Business

29.11.2022: Offenes Netzwerken

29.11.2022: Offenes Netzwerken

  

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Interessentinnen von Frauen machen Business,

 

entgegen der ursprünglichen Planung kommen wir am Di., dem 29. November 2022, zu einem offenen Netzwerken zusammen. Diesmal ohne Fachvortrag, dafür aber mit viel Zeit zum Austauschen und der Planung für 2023.

 

Die gepante Vorstellung des Herzensprojektes Lieblingsplatz unserer Netzwerkerin Marion Müller-Platz (Marion Müller-Platz Immobilien GmbH) verschieben wir in das kommende Jahr. 

 

Wir treffen uns am Dienstag, dem 29.11.2022 um 19:00 UhrASIANA Restaurant in Rath-Anhoven. Interessentinnen, die unser Netzwerk und unsere Arbeit kennenlernen möchten sind natürlich herzlich eingeladen. Wir bitten um eine formlose Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 28.11., damit wir entsprechend planen können. Gäste zahlen einen Teilnahmebeitrag von 15 € sowie ihre Getränke vor Ort.

Wer möchte, trifft sich schon gegen 18:00 Uhr zum gemeinsamen Essen.  

weiterlesen

25.10.2022: Die Kraft der Musik und wie wir sie für uns nutzen können

25.10.2022: Die Kraft der Musik und wie wir sie für uns nutzen können

 

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Interessentinnen von Frauen machen Business,

 

Musik - Sie rührt uns zu Tränen, gibt uns Kraft in schwierigen Zeiten und macht angeblich auch noch intelligent.

Was es damit auf sich hat, wie sich Musik hören und aktives Musizieren auf unser Gehirn, den ganzen Körper und das soziale Miteinander auswirken, stellt die Klarinettistin,  Kulturpädagogin und Netzwerkerin Christina Hasch (coaching & music aus Heinsberg) in einem Impulsvortrag dar. Um die Vorzüge des Musikmachens direkt für alle erfahrbar zu machen, wird zum Abschluss gemeinsam musiziert – denn, das sei vorweggenommen, jeder Mensch ist musikalisch!

 

Wir treffen uns am Dienstag, dem 25.10.2022 um 19:00 UhrASIANA Restaurant in Rath-Anhoven. Und wir bitten um eine formlose Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 24.10., damit wir entsprechend planen können. Gäste zahlen einen Teilnahmebeitrag von 15 € sowie ihre Getränke vor Ort.

Wer möchte, trifft sich schon gegen 18:00 Uhr zum gemeinsamen Essen.

weiterlesen

27.09.2022: Ist der Darm gesund, läuft alles rund

27.09.2022: Ist der Darm gesund, läuft alles rund" - Was wir tun können, um unseren Darm in Balance zu halten

 

Liebe Netzwerkerinnen, liebe Interessentinnen von Frauen machen Business,

 

die Wurzel der Gesundheit liegt im Darm, das ist hinlänglich bekannt.

Aber was beeinflusst unseren Darm?
Und was kann ich aktiv dafür tun, dass es meinem Darm gut geht?

Auf dem Programm steht ein interessanter Einblick in das Wunderwerk Darm, den unsere Netzwerkerin Iris Maria Farin (Optimierung Ihrer Lebensqualität) uns geben wird. 

 

Wir treffen uns am Dienstag, dem 27.09.2022 um 19:00 Uhr im ASIANA Restaurant in Rath-Anhoven. Und wir bitten um eine formlose Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis zum 26.09., damit wir entsprechend planen können. Gäste zahlen einen Teilnahmebeitrag von 15 € sowie ihre Getränke vor Ort.

Wer möchte, trifft sich schon gegen 18:00 Uhr zum gemeinsamen Essen.

weiterlesen