28.08.2018: Steuertipps für Unternehmerinnen

Beim nächsten Netzwerktreffen gibt Steuerberaterin Marion Kneisle-Hasenknopf aus Erkelenz komprimierten Input zu aktuellen Steuerfragen und Änderungen. Ihre Kanzlei in Erkelenz besteht seit 2006. Egal, ob Unternehmerin oder Freiberuflerin - Steuern spielen bei der Selbstständigkeit eine wichtige Rolle. Was ist grundsätzlich wichtig zu wissen und welche aktuellen Themen sind relevant?

Wir beginnen das Netzwerktreffen mit einen Vorstellungsrunde, in der sich alle Mitglieder und Gäste in einer 1-Minuten-Präsentation vorstellen.

Nach dem Vortrag bleibt Raum zum angeregten Netzwerken. Mit Geduld und Einfühlungsvermögen werden hier fruchtbare Kontakte geknüpft, die die Basis für langfristige geschäftliche und persönliche Kontakte bilden.

Wir freuen uns über neue Interessentinnen, die das Netzwerk und seine Arbeit kennenlernen möchten. Frauen-machen-Business verbindet Unternehmerinnen, die im Kreis Heinsberg leben und arbeiten. Die Branchen und Berufsfelder unserer Netzwerkerinnen sind weit gefächert und in alle Richtungen offen. Herzlich willkommen!

Die Tür steht allen interessierten Freiberuflerinnen und Unternehmerinnen aus dem Kreis Heinsberg offen. Für Gäste ist der erste Besuch eines FmB-Netzwerktreffens kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich. Es gibt Getränke in der Werkbank, Wasser und Kaffee sind frei, alles andere ist von den Teilnehmerinnen vor Ort zu zahlen.

Für die Planung der Veranstaltung wird um Anmeldung bis zum 27.08. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten. Veranstaltungsort ist im Jahr 2018 die Werkbank in Heinsberg.